PhysioLogisch-Rodenbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Kräuterstempel Massage

Verschiedene Kräuter, die in Leinen- oder Baumwolltüchern zu festen Stempeln geformt sind, werden schonend über Wasserdampf erwärmt, währenddessen der entsprechende Körperbereich mit angewärmtem Massageöl massiert wird. Durch die Erwärmung der Kräuter in den Stempeln wird die Entfaltung der Kräuterwirkstoffe gefördert. Diese aktivieren und unterstützen zusammen mit der wohltuenden Wärme viele körpereigene Prozesse. Die Massage erfolgt in einem Wechsel aus kräftigen und sanften Bewegungen, Kreisen und Ausstreichungen entlang der Muskelstränge, der Meridian- und Energiebahnen nach dem Yin/Yang-Prinzip und der Lymphbahnen.

Die Kräuterstempelmassage wirkt stoffwechselanregend, entschlackend, hautpflegend, entkrampfend und ist sowohl Therapie als auch Entspannung.

Der Duft der Kräuter und Öle macht die Entspannung perfekt und sorgt in Verbindung mit der wärmenden Massage für neue Kraft und Energie.

Die Anwendung kann als Ganzkörperbehandlung (60 Minuten) oder Teilkörperbehandlung (20 Minuten) angeboten werden.